Team Willkommen!

Begrüßung für Familien im Kreis Soest

„Das Kind weiß, was das Beste für es ist.
Lasst uns selbstverständlich darüber
Wachen, dass es keinen Schaden erleidet.“
(Maria Montessori)

Der Name WILLKOMMEN steht für die positive Begrüßung und frühzeitige Unterstützung aller Familien im Kreis Soest.

In Zusammenarbeit mit dem Sozialdienst kath. Frauen Soest e.V., dem Sozialdienst kath. Frauen Werl e.V. und der Diakonie Ruhr-Hellweg e.V., bietet das Kreisjugendamt Soest einen Besuch zur Begrüßung aller Eltern und ihrer neugeborenen Kinder im Kreis Soests an.


Unser Leitbild

Das Wohl der Eltern und des Kindes ist unser oberstes Ziel!
Die Mitarbeiterinnen des Teams Willkommen! bieten allen Familien und deren neugeborenen Kindern eine persönliche und individuelle Begrüßung an.

Wer kommt wann?
Das Angebot richtet sich an alle Eltern mit Neugeborenen im Zuständigkeitsbereich des Kreisjugendamtes Soest. Die Familien werden zu Haus besucht.

Innerhalb der ersten 12 Wochen nach der Geburt erhalten die Familien eine Besuchsankündigung per Post.
Das Begrüßungsteam Willkommen! besteht aus Kinderkrankenschwestern und Hebammen. Diese sind je nach Wohnort der Familien bei dem dafür zuständigen Träger angestellt.

Das Angebot des Skf Soest e. V. richtet sich an die Gemeinden Bad Sassendorf, Lippetal, Möhnesee und Welver.

Was haben die Eltern davon?
Die Eltern lernen eine fachlich ausgebildete Ansprechpartnerin kennen, die auf spezielle Wünsche, Fragestellungen oder Sorgen rund um das Thema Baby und die neue Familienkonstellation eingehen kann.

Sie erhalten ein Begrüßungspaket als Willkommensgeschenk.
Sie bekommen einen Ordner mit 46 Elternbriefen zur Entwicklung des Kindes.

Die Eltern erhalten einen Beratungswegweiser mit nützlichen und wertvollen Informationen zu den verschiedensten Beratungs- und Unterstützungsangeboten im Kreis Soest.